Seien Sie Ihre eigene Bank
Verdienen Sie 10,8%-45% Zinsen.
Ihr Geld arbeiten lassen und finanzielle Sicherheit zur höchsten Priorität machen

Mit dem Arbismart-Wallet können Sie in 3 einfachen Schritten Zinsen verdienen:

Fiat- oder Krypto-Währung einzahlen
Zahlen Sie Beträge auf Ihrem Wallet in BTC, ETH, USDT, XLM, EUR, GBP oder RBIS ein und verdienen Sie 10.8% — 45% Zinsen.
Überweisen Sie Geldmittel auf ein verzinstes Konto
Überweisen Sie Ihr Geld auf ein verzinstes Konto und beginnen Sie nach Ihrem bevorzugten Plan zu profitieren.
Lehnen Sie sich zurück und machen Sie Gewinn
Verdienen Sie Zinsen mit Krypto, während Sie Ihr Leben weiterleben. Sie können jederzeit aussteigen.
Ein Wallet eröffnen

Die Arbismart-Garantie

Unübertroffene Gewinne
Höhere Zinssätze als jeder regulierte, legitime Konkurrent in der Kryptoszene.
Intelligente Automatisierung
Eine benutzerfreundliche automatisierte Live-Plattform, die sicherstellt, dass Ihr Vermögen nie brach liegt.
Lückenlose Sicherheit
Garantierte Sicherheit Ihres Guthabens mit leistungsfähigen Sicherheits- und Risikomanagementprotokollen
Eine Welt der Möglichkeiten.
Unterstützung für eine breite Auswahl an Währungsoptionen für Ein- und Auszahlungen
Vollständige Kontrolle
Eine Vielzahl von Sparplänen für die individuellen Bedürfnisse eines jeden Kunden im Bereich des Kryptomanagements
EU-Verordnung
Volle EU-Lizenzierung und Einhaltung der strengen AML- und KYC-Bestimmungen

Übernehmen Sie die Kontrolle
über Ihre Finanzen

Seien Sie Ihr eigene Bank, setzen Sie Ihre Ersparnisse ein und machen Sie Ihre finanzielle Sicherheit zur höchsten Priorität.
Ein Wallet eröffnen

Was unsere Kunden denken


Arbismart in den Medien

Was bedeutet es, dass Arbismart
lizenziert ist und reguliert wird?

  • Angemessenes Betriebskapital
  • Solide Richtlinien und Verfahren zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML)
  • Interner und externer Wirtschaftsprüfer ist verpflichtend.
  • Datenschutz und -sicherheit
  • Strafregisterauszüge aller mit Arbismart assoziierten Personen aus allen Ländern
  • Produktverifizierung vor der Lizenzgenehmigung